Mario Offenhuber

Mario Offenhuber ist Geschäftsführer und Gründer der RIM Management KG und Organisator des Banken-Symposium Wachau.

Er hat fast zwei Jahrzehnte in der Bankenbranche ver­bracht, das Geschäft von „der Pike auf“ gelernt und diverse Manage­ment­­positionen bekleidet.

Er hat an den Universitäten Salzburg, Krems und der TU Wien studiert – Politikwissen­schaft, Wirtschaft und Kommunikations­wissenschaft.

2014 hat er die Beratungsgesellschaft RIM Management KG gegründet. Seither unterstützt er Unternehmen – vorwiegend aus der Banken­branche – in allen denkbaren strategischen wie operativen Bereichen.

Im Jahr darauf wurde das Banken-Symposium Wachau aus der Taufe ge­hoben. Dabei trifft sich die Branche regelmäßig am Göttweiger Berg, genießt den Blick ins Tal und beschäftigt sich mit ihrer eigenen Zukunft.

Der Wahl-Wachauer kommt aus Oberösterreich, steht für „machen und tun“ und die Richtung ist stets „vorwärts und über den Tellerrand“.

mario-quadratisch