Das war das BSW 2020

Dass wir es geschafft haben, in diesen herausfordernden Zeiten, das Banken-Symposium Wachau tatsächlich stattfinden zu lassen, macht uns einigermaßen stolz. Jedoch wäre das nicht möglich gewesen, ohne TeilnehmerInnen, die zum einen zu uns kommen und zum anderen diszipliniert die aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln einhalten. Auch nicht ohne Referenten und Partnerunternehmen, die trotz Corona ihren wichtigen Beitrag leisten zum Gelingen der Veranstaltung.

Und tatsächlich war das BSW 2020 eine sehr gelungene Ausgabe dieser Veranstaltungsreihe. Beginnend mit der Key Note von FMA-Vorstand Helmut Ettl bis zum abschließenden Vortrag des CEO von Blue Code, Christian Pirkner. Top-Inhalt eingebettet in die einmalige Location des Stift Göttweig.

Wir bedanken uns bei allen TeilnehmerInnen und allen, die mitgeholfen haben, diese Veranstaltung umzusetzen. Wir hoffen, Sie haben viele Inspirationen und neue Kontakte mit nach Hause genommen.

Bis bald!