Petia Niederlaender

Seit 2013 zeichnet Petia Niederländer verantwortlich für die strategische Ausrichtung von Retail & Corporate Operations bei der Erste Group AG sowie für Aufbau und Steuerung von Group Shared Service Centern. Zuvor leitete sie die Koordination der gesamten Zahlungsprozesse im In- und Ausland. Als Expertin auf dem Gebiet Software kombiniert sie fundiertes Know-How in Finanzen und langjährige Erfahrung als Unternehmensberaterin. Auf ihrem Engagement im Bereich Blockchain Technology beruht das Projekt „Blockchain/DLT PoC Payments“, welches sie leitete. Dieser Aufbau einer Community gemeinsam mit der Ersten zur Evaluierung von Blockchain/DLT- Anwendungsfällen war ihr ein großes Anliegen. Niederländer studierte auf der Wirtschaftsuniversität Wien Investmentbanking, Unternehmensführung & Controlling, darüber hinaus genoss sie Ausbildungen der Universitäten in Melbourne und Sofia.

Zurück